7 Kostenlose Yogastunden in Sachsen

von Gastautor am 18. November 2011

Kommen wir nun zu einem kleinen Exkurs nach Sachsen. Mit 4,139 Millionen Einwohnern ist es auch das fünftgrößte deutsche Bundesland – und zudem das mit dem schönsten Wappen, wie wir finden. :-)

Also liebe Sachsener: Wir zeigen euch nun, wo ihr, wenn ihr Interesse an Yoga habt, kostenlos an einer tollen Yogastunde teilnehmen könnt ohne euch in lästige Verträge zu verwickeln, die im Endeffekt gar nichts mehr mit dieser wundervollen Sportart – oder Lebensweise – gemein haben.

Sollte deine Stadt (wir sortieren von A-Z) nicht vertreten sein, kann das zwei Gründe haben.
1.) Wir haben kein kompetentes Yogastudio gefunden, das freie Yogastunden anbietet.
2.) Deine Stadt ist zu klein und wir haben gar nicht nach etwas Passendem gesucht.

Wie auch immer. Wenn du einen guten Eindruck von einem Yogastudio in deiner Nähe hast, aber auf keine Infos bezüglich Probestunden gestoßen bist, hilft es auch oft, einfach mal dort anzurufen und nachzufragen, ob sie für dich so etwas anbieten würden. Die meisten Yogalehrer sind sehr nett und freuen sich über jeden potentiellen neuen Schüler.

Bischofswerda: Rundherum

Alles, was zwei X-Chromosome hat, ist hier willkommen, denn Virginia Satir bietet Yoga für Frauen aller Art an. Auch Babymassagen können gebucht werden. Eine kostenlose Schnupperstunde gibt es allerdings natürlich nur für Yoga.

Chemnitz: Chemnitz macht Yoga

Yoga will gelernt sein – Charisma ebenso. In Chemnitz jedenfalls kannst du beides auf einmal kennenlernen, denn die beiden Yogalehrer, die sowohl Kundalini als auch Hormon Yoga anbieten werden dich gekonnt durch deine erste kostenlose Probestunde leiten.

Dresden: Yoga Dresden Nord

Mit Thomas Kind kann man klassischen Yoga nach seinen 5 Schritten lernen: Asanas (Körperstellung), Pranayamas (Atemlenkung), Dhyana (Meditation), Kriya (Reinigungstechniken) und Mantras (Rezitation von Sanskrit-Versen). Zu einer kostenlosen Probestunde kannst du nach Absprache vorbeischauen.

Görlitz: YES Yoga

Absolut lebensbejahend und von einer hoch qualifizierten Lehrerin kann man Yoga in YES Yoga in Görlitz lernen. Vom Schwangeren Yoga bishin zu Spezial-Yoga für Schichtarbeiter gibt es hier alles, was man sich erträumt. Und nach einer unverbindlichen Absprache kannst du auch gerne einmal kostenlos mitmachen.

Leipzig: In Balance

Supermodern und hell präsentiert sich das In Balance Yoga Studio in Leipzig. Angeboten werden Kurse für Anfänger, die Mittelstufe und Fortgeschrittene sowie zahlreiche Extrakurse. Gerne darfst du hier hereinschnuppern.

Markkleeberg: Praxis Yoga Prana

Klassischen indischen Yoga nach Sivananda Art kann man in Markkleeberg lernen. Auch Tiefenmeditation und andere tolle Übungen kann man in einer kostenlosen Probestunde hier erschnuppern.

Schneeberg (Nähe Zwickau): Yoga in Schneeberg

Dies war tatsächlich das erste freundliche Yogastudio, über das wir in Sachsen gestolpert sind – und das, obwohl wir überhaupt nicht wir überhaupt nicht nach Schneeberg gesucht haben. Hier wird jedenfalls Hatha-Yoga gelehrt und zu einer kostenlosen Probestunde wirst du mit offenen Armen empfangen.

CC 2.0 by annaby

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.